Sonntag, 17. Februar 2019

MS Gartenservice AG Wintergallery

Saisonal anfallende Arbeiten im Winter

Winterzeit, Ruhezeit

Das Wetter versucht nun doch noch etwas Weihnachtsstimmung zu verbreiten.

Kalt und ungemütlich ist es draussen und die warme Stube lädt ein um auch mal nichts zu machen, Tee zu trinken und den Garten einfach Garten sein zu lassen! Die Gedanken schweifen nochmal durchs alte Jahr und es gibt vielleicht das eine oder andere Gedankenspiel über den Garten. Einen Sitzplatz für die warmen Sommerabende, oder prächtige Farben die das Grau einer Mauer verdecken? Vielleicht auch ein schöner Quellstein, in der Ecke von Stauden umringt, der leise vor sich hinplätschert…

 Und trotzdem, es gibt immer was zu tun - auch im Garten!

Der Regen macht die Gartenarbeit nicht besser aber endlich gibt es wieder Wasser, was dieses Jahr wirklich fehlte.

Thuja, Eiben, Kirschlorbeere, Portugiesische Lorbeere, Föhren, Tannen und so weiter sind immergrün und brauchen auch im Winter Wasser!

Aus diesem Grund ist es ganz wichtig, dass sie den Pflanzen im Winter Wasser geben. Immergrüne Pflanzen und auch Pflanzen im Topf brauchen trotz Kälte so alle zwei Wochen, wenn es frostfrei ist, etwas Wasser!

Denken sie daran den Aussenhahn zu entleeren!


Den Gartenschlauch entleeren und wenn Platz da ist, in die Garage räumen. Das gleiche empfiehlt sich mit den Bewässerungscomputern, diese sind nicht frosthart! Batterien herausnehmen und dann auch in die Garage verstauen.

Sobald alles Laub abgefallen ist, ein letztes Laubrechen, damit der Rasen genügend Luft und Licht erhält. In den Rabatten darf aber auch Laub liegenbleiben. Es verrottet schnell und regt im Frühjahr die Bodenlebewesen an.

Bei den Rosen sollte (wer nicht schon hat), das alte Laub entfernt werden. Schadorganismen überwintern gerne im alten Laub! Die Veredelungsstellen sollten mit altem Kompost oder kompostiertem Mist abgedeckt werden, um sie gegen Frost zu schützen.

Sträucher und Bäume können bis zum Blattaustrieb geschnitten werden. Je später im Frühjahr, umso empfindlicher das Gehölz, und ab März fängt die Brutsaison der Vögel wieder an. Ab da sollte nur noch im Notfall geschnitten oder gefällt werden.

Puh, doch nicht so eine ruhige Zeit…

Gerne unterstützen wir sie bei all diesen Aufgaben mit Ideen, Fantasie und Knowhow. Wir freuen uns für sie eine Offerte zu erstellen und die Arbeiten Fach- und Sachgerecht auszuführen.

Mit besten Grüssen, Ihr MS Gartenservice AG - Team


MS Gartenservice AG - Impressionen

Am Anfang steht der Dialog. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Telefon 061 721 66 88
E-Mail info@msgartenservice.ch
MS Gartenservice AG
Stöckmattenweg 5
4105 Biel-Benken



Stöckmattenweg 5 · 4105 Biel-Benken · Telefon 061 - 721 66 88 · info@msgartenservice.ch
© 2019 MS Gartenservice AG. Der Inhalt dieser Website ist urheberrecht­lich geschützt und dient lediglich zu Informations­zwecken ohne Rechts­verbindlich­keit.
17.02.2019
14:15 Uhr MEZ